Am 10.08.2009 brachte mein Mann ein Kanarienküken mit -
die Mutter hatte es nicht gefüttert.
Wir haben es Kitti untergelegt und sie hat dem Kleinen gleich den Kropf gefüllt.

Hier seht ihr, wie es sich entwickelt hat...

Die tolle Ersatzmama Kitti füttert...

Das Kleine wächst und wächst - die Federchen sprießen...

Fast voll befiedert - und richtig zufrieden...

Immer auf Abenteuerreise...

Fertig befiedert und gleich rein in den Swimming-Pool...


06.11.2009


"Was naschst Du denn da?"


Gustav und Kitti mußten ausziehen!


Die letzten Bilder von dem kleinen Schatz:

 

Fertig für die Reise:

Am 17.11.2009 ist mein Pflegekind ausgezogen.
Ich wünsche Dir ein langes gesundes und glückliches Leben, kleiner Schatz...

ENDE


Gustav und Kitti Gustav und Kitti im Elternglück
 Gustav Kitti

nach oben

 www.counter.de